Kindertagespflege

von der Raupe zum Schmetterling

Betreuung

Betreuungszeiten:
Mo. - Fr. 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr
andere Zeiten nach Absprache möglich,
jeden zweiten Samstag bieten wir Betreuung für berufstätige Eltern an.


Betreuungsstunden bieten wir vereinzelt 15 und 25 Stunden an, aber hauptsächlich 35, 45 und über 45 Stunden.


Freie Plätze

Aktuell: Leider keine freien Plätze. Wir setzen Sie aber gerne auf die Warteliste!

Zur Anmeldung

Elternarbeit


Die wichtigste Bezugsperson für die Kids sind die Eltern. Weil es Ihrem Kind zu Gute kommt, wenn beide Parteien (Eltern/Tagespflegeperson) die gleichem Erziehungsgrundsätze verfolgen, ist es wichtig gemeinschaftlich eine Erziehungspartnerschaft einzugehen. Dazu wichtig sind Zusammenarbeit und Austausch zwischen Ihnen als Eltern und mir als Tagespflegeperson. Nur so können wir gezielt auf Vorkommnisse und Probleme eingehen und die Eltern bekommen dabei eine Vorstellung davon, was Ihr Kind den Tag über in der Tagespflege erlebt. Für die Kinder ist es wichtig zu spüren, dass die "Großen" sich gegenseitig vertrauen und an einem Strang ziehen! Das gibt den Kindern Vertrauen und erleichtert den morgendlichen Abschied von Mama und Papa.


Ziel sind ein respektvoller Umgang sowie das gegenseitige Annehmen von Anregungen und Interessen.


Der Schwerpunkt meiner Tagespflege liegt in der individuellen, auf das einzelne Kind bezogene, liebevollen Betreuung. Jedes Kind soll in dem Entwicklungsstadium, in dem es sich gerade befindet, gefördert werden uns somit bei der Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden. Wir fördern jedes Kind in seiner Grob- sowie Feinmotorik (Kleinkinderturnen), Sprachentwicklung, Kreativität und Phantasie.

Zudem möchten wir den Kindern soziale Werte wie Hilfsbereitschaft, Empathie* und einen respektvollen Umgang mit Tieren teilen und vermitteln. Die Kinder werden zur Selbstständigkeit ermutigt und können sich Ihren Talenten und Vorlieben nach voll entfalten und voneinander lernen. Einen weiteren wichtigen Punkt in meiner Tagespflegestelle nimmt die Ernährung ein: Wir kochen jeden Tag frisch.


Ihnen als Eltern möchten wir somit eine sorgenfreie und möglichst entspannte Arbeitszeit ermöglichen. Wenn Sie Ihre Kinder in guten Händen wissen, können Sie sich ohne Bedenken und Vorwürfe auch wieder sich selbst und Ihren eigenen Bedürfnissen oder der - wegen der Elternzeit nicht mehr ausgeübten - Arbeit widmen.


*Empathie bezeichnet die Fähigkeit und Bereitschaft, Gedanken, Emotionen, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person zu erkennen und zu verstehen.

Elternarbeit fängt bei der Mitbringliste an.

Hausschuhe

Wechselkleidung:

2-3 Mal Unterwäsche

Strümpfe oder 2 Strumpfhosen

2 Hosen

Pullover/T-Shirts

Regenkleidung:

Gummistiefel

Regenjacke und Regenhose

Schnuller ?

... und Windeln zum Wickeln!